PPR-Newsletter Archiv

Über 1.700 Abonnenten können nicht irren. Im Jahr 2008 gegründet, wendet sich PPR Hamburg und ihr Inhaber, Rafael Robert Pilsczek, an jedem Donnerstag der Woche nachmittags an die Leserinnen und Leser des PPR Hamburg-eigenen E-Mail-Newsletters. Dort informieren wir zu vielen Themen der Kommunikation und das regional, deutschlandweit und international. Mal ein wenig ironisch, dann wieder sehr ernsthaft, leisten die beliebten PPR-News, was Kunden, Partner und Freunde an uns mögen: gemeinsam nachzudenken über eine Welt in Bewegung und dieser Welt eines besondere Note abzugewinnen. Aus den Themen und Artikeln haben wir 2014 sogar ein Buch gemacht, das sich wachsender Beliebtheit erfreut. Titel: "Mehr Sein als Schein. Wie wir PR Berater die Welt sehen". News to use, nennen wir das Prinzip. Wir hoffen, Sie erhalten dadurch einen kostenfreien Mehrwert in der Partnerschaft mit PPR Hamburg. Ihre Abonnement-Anfrage stellen Sie gerne jederzeit an die Teamleitung unter dibbern@ppr-hamburg.de.

PPR-NEWS

603

KW 38/2021

KW 38/2021

Bundestagswahl 2021: Anders als von vielen behauptet, sind Kandidaten und Parteien inhaltsreicher als gedacht. Eine hoffnungsvolle Analyse für unsere recht stabile Demokratie

Weiterlesen …

PPR-NEWS

602

KW 37/2021

KW 37/2021

Wie wir für unsere Kunden nachhaltig wachsen: der neue Standort NRW und seine Arbeit im bevölkerungsreichsten Bundesland

Weiterlesen …

PPR-NEWS

601

KW 36/2021

KW 36/2021

Wie PR-Agenturen der Dark Side den Ruf von seriösen Kommunikationsfirmen beschädigen. Das Beispiel der digitalen Wahlbeeinflussung durch Fake News

Weiterlesen …

PPR-NEWS

600

KW 35/2021

KW 35/2021

 Wie geht es Arnold Schwarzenegger? Keine Huldigung, aber viel Anerkennung für jemanden, der Teil der US-Geschichte wurde

Weiterlesen …

PPR-NEWS

599

KW 34/2021

KW 34/2021

Wieso wir keine deutschen Kriegsreporter wie Peter Scholl-Latour mehr haben: das Beispiel Kabul

Weiterlesen …