PPR-Newsletter Archiv

Über 1.700 Abonnenten können nicht irren. Im Jahr 2008 gegründet, wendet sich PPR Hamburg und ihr Inhaber, Rafael Robert Pilsczek, an jedem Donnerstag der Woche nachmittags an die Leserinnen und Leser des PPR Hamburg-eigenen E-Mail-Newsletters. Dort informieren wir zu vielen Themen der Kommunikation und das regional, deutschlandweit und international. Mal ein wenig ironisch, dann wieder sehr ernsthaft, leisten die beliebten PPR-News, was Kunden, Partner und Freunde an uns mögen: gemeinsam nachzudenken über eine Welt in Bewegung und dieser Welt eines besondere Note abzugewinnen. Aus den Themen und Artikeln haben wir 2014 sogar ein Buch gemacht, das sich wachsender Beliebtheit erfreut. Titel: "Mehr Sein als Schein. Wie wir PR Berater die Welt sehen". News to use, nennen wir das Prinzip. Wir hoffen, Sie erhalten dadurch einen kostenfreien Mehrwert in der Partnerschaft mit PPR Hamburg. Ihre Abonnement-Anfrage stellen Sie gerne jederzeit an die Teamleitung unter dibbern@ppr-hamburg.de.

PPR-NEWS

405

KW 12/2017

KW 12/2017

Eine starke deutsche Stimme: Die Schriftstellerin Juli Zeh schreibt und sagt, was ist

Weiterlesen …

PPR-NEWS

404

KW 11/2017

KW 11/2017

Warum Social Bots und Roboterjournalismus ein Angriff auf unsere offene Gesellschaft sind – eine Klage

Weiterlesen …

PPR-NEWS

403

KW 10/2017

KW 10/2017

Die IT-Macht SAP: Worauf der schier unfassbare Erfolg eines deutschen Unternehmens aus der Provinz beruht

Weiterlesen …

PPR-NEWS

402

KW 09/2017

KW 09/2017

Jetzt kommen wir an Trump nicht mehr vorbei: Wie der US-Präsident die Welt der sicheren belegbaren Informationen in eine Scheinwelt der Unsicherheit verwandelt

Weiterlesen …

PPR-NEWS

401

KW 08/2017

KW 08/2017

Warum wir die Stimmen von Schriftstellern in den öffentlichen Debatten vermissen, erzählen wir anhand des Kölners Heinrich Böll, der in der Nachkriegszeit eine Stimme hatte – und sie zum Wohl aller einsetzte

Weiterlesen …